27.07.2019
Schwarzachflimmern

Die Freien Wähler Gessertshausen luden auch dieses Jahr wieder ganz herzlich zum „Schwarzachflimmern“ im Schulgarten Gessertshausen ein.

Die Freien Wähler Gessertshausen luden auch dieses Jahr wieder ganz herzlich zum „Schwarzachflimmern“ im Schulgarten Gessertshausen ein. Das Wetter spielte mit und so konnten die zahlreichen Zuschauer den Film über den kauzigen alten Gärtner Schorsch, der es nicht leicht hat, genießen. Seine Gärtnerei steht kurz vor der Pleite, er hat Schulden und in seiner Ehe mit Monika kriselt es ohnehin schon lange. Als dann auch noch sein liebster Besitz, ein altes Propellerflugzeug, gepfändet werden soll, hat Schorsch die Nase voll. Er lässt sein altes Leben hinter sich und fliegt mit der Maschine davon. Auf seiner Reise erlebt er zahlreiche Abenteuer, macht neue Bekanntschaften und entkommt sogar seiner mürrischen Grantigkeit. Für Getränke und Bierbänke war wie imer gesorgt, doch brachten viele Zuschauer eigene, bequeme Sitzgelegenheiten mit. Für alle war es wieder ein lustiger manchmal auch besinnlicher entspannter Filmabend.